In Kooperation mit BUJ und unternehmensjurist

am 3. November 2017 

in Köln bei der IHK

(Industrie- & Handelskammer)

Das anwaltliche Berufsrecht ist in den Unternehmen angekommen und beschäftigt die Rechtsabteilungen in Deutschland vermehrt.

Um einen breiten Erfahrungsaustausch zu ermöglichen und die anwaltlichen Pflichten aus dem Berufsrecht zu analysieren, veranstaltet der Bundesverband der Unternehmensjuristen e.V. (BUJ) zusammen mit der Rechtsanwaltskammer Köln und dem Kölner Anwaltverein den ersten Berufsrechts-Tag.

 

Schwerpunkte der Veranstaltung:

 

- Vorstellung des besonderen elektronischen Anwaltspostfachs (beA) für den Syndikusrechtsanwalt
- Aktuelle Rechtssprechungsübersicht zu Zulassung und Befreiung von Syndikusrechtsanwälten
- Überblick über die berufsrechtlichen Pflichten für Syndikusrechtsanwälte
- Datenschutzgrundverordnung und Geheimnisschutzgesetz um § 203 StGB

 

Diese und weitere grundlegende Fragen werden beim Berufsrecht-Tag des BUJ am 3. November 2017 in Köln von ausgewiesenen Experten aus Rechtsanwaltskammern, dem Deutschen Anwaltverein und dem BUJ diskutiert.